ÜBER CALLIRIUS

Der Markt für freiwillige CO2-Zertifikate ist kompliziert, ineffizient und intransparent. Wir haben Callirius gegründet, um dies zu ändern. Der Welt fehlt es Finanzmitteln für hochwirksame, naturbasierten Klimaschutzprojekten zur aktiven Dekarbonisierung der Atmosphäre. Wir bauen den Marktplatz auf, um qualitativ hochwertige Klimaschutzmaßnahmen durch einen datengestützten, wissenschaftlich fundierten und regulierten Rahmen zu ermöglichen.

Entdecken Sie unsere Lösungen

Wir bei Callirius bevorzugen naturbasierte Klimaschutzmassnahmen. Denn sie sind heute die einzige skalierbare und wirtschaftlich tragfähige Lösung für die aktive Einspeicherung von CO2. Jedes Klimaschutzprojekt, das Sie auf unserer Plattform finden, ist nach hohen Standards verifiziert entspricht unserem Callirius-Qualitätsrahmen. 

Das sind die natürlichen Ökosysteme, mit denen wir arbeiten:

Feuchtgebiete

Feuchtgebiete

Feuchtgebiete sind für die lokale Artenvielfalt und die Zukunft unseres Klimas unerlässlich. Sie sind eine der wenigen landgestützten Möglichkeiten, Kohlenstoff dauerhaft zu speichern. Unsere Feuchtgebietsprojekte umfassen die Wiedervernässung von Mooren und den Schutz von Mangrovenwäldern. Diese empfindlichen Ökosysteme verhindern nicht nur künftige CO2-Emissionen, sondern binden auch zusätzliches CO2 aus der Atmosphäre.

Boden & Landwirtschaft

Boden & Landwirtschaft

Im Boden ist mehr Kohlenstoff gespeichert als in allen oberirdischen Pflanzen. Durch Strategien zur Bodenbearbeitung können wir den globalen Kohlenstoffkreislauf verändern, indem wir die organischen Kohlenstoffvorräte des Bodens und die Biomasseproduktion erhöhen. Dafür nutzen wir unter anderem neue Bodenbewirtschaftungsstrategien, um die Kohlenstoffkonzentration im Boden zu erhöhen.

Wald

Wald

Bäume nehmen über die Photosynthese Kohlenstoff auf, entziehen diesen so der Atmosphäre und speichern diesen mindestens für die Lebensdauer des Baumes. Unsere Klimaschutzprojekte umfassen Wiederaufforstung und Aufforstung sowie verbesserte Forstwirtschaftspraktiken. Wir schaffen Wälder, die widerstandsfähig, anpassungsfähig, biodivers und kohlenstoffreich sind.

Ozeane

Ozeane

Der Ozean ist ein riesiger Kohlenstoffspeicher, der 40% des seit der industriellen Revolution durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe freigesetzten Kohlenstoffs bindet. Wir arbeiten daran, den Meeresboden zu schützen und die Biomasse im Ozean durch Alkalisierung und Düngung zu erhöhen. Der Ozean ist ein wichtiges Instrument zur Abschwächung der Klimakrise.

Unser Team

Das Callirius-Team vereint in einzigartiger Weise über 100 Jahre Erfahrung im Finanz- und Bankensektor. Dies ermöglicht es uns, durch einen datengestützten, wissenschaftlich fundierten und regulierten Rahmen maßgeschneiderte Finanzierungslösungen zu schaffen.

Ebrahim Attarzadeh

Mitgründer, CEO

Nach mehr als 20 Jahren im Investment Banking in verschiedenen Führungspositionen, zuletzt als CEO der Stifel Europe Bank/Mainfirst Bank, habe ich mich entschlossen, aktiv zur Lösung unserer größten Herausforderung beizutragen: dem Klimawandel. In meiner Freizeit betreibe ich Wassersport, fahre Ski und verbringe Zeit mit meinen drei Jungs.

Rudolf Maier

Mitgründer, Head of Distribution

Nach 25 Jahren im Banking war es Zeit für eine Veränderung. Ich freue mich nun eine neue Episode im Bereich grüner und nachhaltiger Anlagen mit meinen Freunden und ehemaligen Kollegen zu beginnen. Ich liebe es, meine beiden Jungs aufwachsen zu sehen und hoffe, dass sie die Möglichkeit haben, unseren wunderbaren Planeten so sehr zu genießen wie ich.

Michael Grohman

Mitgründer, Head of Project & Policy

Wenn man die Fähigkeiten, die man in 20 Jahren im Bankwesen erworben hat, mit der Leidenschaft für die Natur kombinieren kann, um den Klimawandel zu bekämpfen, ist das nicht nur ein Privileg, sondern auch eine Pflicht. Ich möchte dazu beitragen, eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft für unsere Kinder zu gestalten.

Tim Schuldt

Mitgründer, Head of Product & Technology

Ich bin ein ehemaliger Banker mit einer Leidenschaft für das Programmieren und die dezentrale Ledger-Technologie. Ich helfe der Welt in ihrem Kampf gegen den Klimawandel, indem ich mein technologisches und finanzielles Know-how kombiniere.

Dr. Ulrich Franke

Financing Solutions & Advisory

Asset-Backed Financing war schon immer mein beruflicher Schwerpunkt. Daher unterstütze ich Callirius und die Community dabei, Wege zu finden, das Konzept der besicherten Finanzierung mit dem Verständnis von Natur als Asset zu verbinden, um "Nature-Backed Financings" zu schaffen.

Thomas Götschmann

ad-interim CFO/COO

Ich bin ein Serial Entrepreneur, der davon überzeugt ist, dass wir unseren Planeten mit den richtigen Anreizen zur automatischen Kontrolle von Kohlenstoffemissionen und Investitionen in die Kohlenstoffbeseitigung retten können.

David Steinmetz

Climate Solutions Specialist

Ich bin Umweltwissenschaftler mit einem Hintergrund in Wirtschaftsgeographie. Ich möchte einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft leisten, indem ich dabei helfe, wirksame Klimalösungen umzusetzen. In meiner Freizeit bin ich in den Bergen unterwegs oder spiele Roundnet.

Julian Böll

Data Scientist

Ich bin Wissenschaftler mit einem Hintergrund in Physik und Chemie. Die Klimakrise treibt mich dazu an, mein Wissen und meine Leidenschaft für Forschung und Entwicklung in die globalen Bemühungen um die Beseitigung von CO2 einzubringen. Außerhalb der Arbeit und der Wissenschaft bin ich normalerweise in den Bergen unterwegs.

Marina Herías-Sáenz

Unternehmensstrategin

Ich bin Wirtschaftsingenieur mit Erfahrung als Unternehmensstratege und Berater im Finanzsektor. Ich möchte die Klimafinanzierung für wirksame und dringende Maßnahmen ermöglichen. Außerhalb des Büros findet man mich oft in den Bergen, wo ich Live-Musik höre, umgeben von Herden oder auf meiner Yogamatte.

Jonas Landgraf

Produktspezialist

Nachdem ich im Bankwesen und im E-Commerce gearbeitet habe, wurde mir klar, dass wir auf eine Klippe zusteuern und es an der Zeit ist, eine Brücke in eine nachhaltige Zukunft zu bauen. Ich bin stolz darauf, Teil des Kampfes gegen den Klimawandel zu sein. In meiner Freizeit spiele ich Beachvolleyball, fahre Ski und verbringe Zeit in der Natur.
ÜBER UNSEREN NAMEN

Callirius bedeutet im römischen Britannien „König des Waldes“. Die Pflege der Wälder spielt eine Schlüsselrolle bei der Verringerung unseres CO2-Fußabdrucks, der Einhaltung der 1,5°C-Ziele und der Bekämpfung des Klimawandels.

Unsere Berater

Unsere Berater*innen  verfügen über ein weitreichendes Know-How in den Bereichen Wissenschaft und Projektentwicklung sowie über fundierte Markteinblicke rund um den Klimaschutz.

Ich bin Professor für Unternehmensführung an der Universität Trier. Ich forsche und lehre zum Innovations- und Nachhaltigkeitsmanagement mittelständischer Unternehmen, insbesondere zur Dekarbonisierung des industriellen Mittelstands.

Ich bin Venture Partner bei AENU, einem Impact-Tech VC, und Sustainability Advisor bei UnternehmerTUM sowie Vorstandsmitglied der Circular Economy Initiative des BDI. Seit 2007 beschäftige ich mich mit Nachhaltigkeits- und Impact-Themen bei verschiedenen Unternehmen und in der Startup-Szene.

Ich habe als Marketingleiter bei MyClimate gearbeitet, einer Schweizer NGO mit Fokus auf Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsmaßnahmen. Ich bin ein Experte für Kommunikation und Nachhaltigkeit. Außerdem bin ich fußballbegeistert und ein leidenschaftlicher Wanderer.

Ich bin Gründungspartnerin von Lucy Capital, einem Frühphasen-VC, das in ClimateTech, Gesundheit und People Empowerment investiert. Davor habe ich erfolgreiche Unternehmen in den Bereichen Reisen und Mode gegründet. Außerdem war ich an der erfolgreichen Entwicklung von Zalando beteiligt und arbeitete als PE-Restrukturierungsmanagerin.

Ich habe zehn Jahre lang im Bereich Climate Tech gearbeitet, mit Schwerpunkt auf Energie und Mobilität, als Unternehmensmanager, Gründer und VC. Jetzt erforsche ich die Überschneidung von Klima und Krypto. Außerhalb des Bildschirms verbringe ich meine Zeit mit meiner Familie, reise und optimiere mein Leben im Hinblick auf Langlebigkeit.

Werde Teil unseres Teams

Wenn Sie über Fachwissen in den Bereichen Klimafinanzierung, Klimawissenschaft oder Kohlenstoffmärkte verfügen oder ein professioneller Klimaenthusiast sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Kontaktieren sie uns